Bayer HealthCare / Übersicht

Forschung und Entwicklung bei Bayer HealthCare

In die Forschung und Entwicklung (F & E) der beiden Segmente Pharma und Consumer Health haben wir im Jahr 2013 2.040 Mio € (Vorjahr: 1.955 Mio €) investiert. Dies entspricht 63,9 % der konzernweiten F&E-Aufwendungen. Für HealthCare lag die F & E-Kostenquote bei 10,8 % vom Umsatz (Vorjahr: 10,5 %). In Forschung und Entwicklung von HealthCare waren zum Abschlussstichtag rund 7.800 Mitarbeiter beschäftigt.

Im Segment Pharma betrugen unsere Aufwendungen für Forschung und Entwicklung 1.654 Mio € (Vorjahr: 1.561 Mio €), dies entspricht einer F & E-Kostenquote von 14,8 % (Vorjahr: 14,5 %). Die Aufwendungen für Forschung und Entwicklung unterstreichen unseren Fokus auf Wachstum durch Innovationen.

Im Segment Consumer Health investierten wir 386 Mio € (Vorjahr: 394 Mio €) in die Forschung und Entwicklung. Dies entspricht einer F & E-Kostenquote von 5,0 % (Vorjahr: 5,0 %).

Foto: Labormitarbeiterin mit Schutzbrille
Informieren Sie sich hier über die Arbeit der einzelnen Divisionen.



Kontakt Forschung & Entwicklung

 
Suche
Bayer HealthCare Links

Bayer-Forschungsmagazin
Klinische Studien

Informationen zu klinischen Studien finden Sie in der Datenbank von


http://healthcare.bayer.de/scripts/pages/de/forschung_und_entwicklung/forschungsbereiche/uebersicht/index.php

Copyright © Bayer HealthCare AG